ESS belegt vierten Platz im Hessenfinale

Gute Leistungen der ESS-Schulschachmannschaft

Die Schulschachmannschaft der Edith-Stein-Schule, Altersstufe WK3 (Geburtsjahrg├Ąnge 2001 und 2002), reiste am 3. M├Ąrz zum Hessenfinale des Hessischen Schulschach-Mannschaftswettbewerb nach Bad Hersfeld und spielte gegen die f├╝nf noch im Wettbewerb verbliebenen besten  Hessischen Schulmannschaften:  Die Dreieichschule aus Langen, das Wilhelmsgymnasium Kassel, die Reformschule Kassel, die Albertus-Magnus-Schule Viernheim und die Helmholtzschule Frankfurt.

Gespielt wurden Schnellschachpartien mit 20 Minuten Bedenkzeit pro Partie und Spieler im Rundensystem. Die beste Mannschaft konnte sich f├╝r die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.Schach Hessen 2016 1

Nach einer anf├Ąnglichen, leider recht hohen Niederlage, verlor die Mannschaft der ESS keinen Wettkampf mehr und erreichte mit zwei Siegen und zwei Unentschieden gute 6:4 Mannschaftspunkte und einen achtbaren 4. Platz in der Abschlusstabelle. Sieger des Wettbewerbs in der WK 3 wurde die Dreieichschule aus Langen vor den beiden Kasseler Mannschaften.Schach Hessen 2016 2

Im n├Ąchsten Jahr will die Mannschaft wieder an dem Wettbewerb teilnehmen und hofft auf ein ├Ąhnlich gutes Abschneiden.

 

Die Schulleitung gratuliert sehr herzlich dem Betreuer Herrn Dr. Neitzert sowie der ganzen Mannschaft zu diesem gro├čen Erfolg.