Drucken

Der Spazierstockgenerator

Moritz Techen (Klasse 7d) hat sich mit Erfolg beim diesjährigen VDI-Schülerwettbewerb „Faszination Technik" beteiligt. Zum Thema „Wie und wo ist um Dich herum im Alltag Energie versteckt? Wie kannst Du sie am besten nutzbar machen?" verfasste er einen Textbeitrag, in dem er u.a. mögliche Erfindungen beschrieb, darunter einen Spazierstock, der beim Wandern Strom erzeugt. Die Arbeit wurde mit einem 2. Preis belohnt.

13 Schüler/innen aus ganz Hessen, davon zwei Schüler der ESS, wurden von Kultusminister Professor Dr. R. Alexander Lorz und Volkmar Roth, dem hessischen Landesvorsitzenden des VDI, geehrt. Als Wettbewerbs-Betreuer seitens der ESS unterstützten Frau Dr. Buhrmester und Herr Bönsel die beteiligten Schüler.

EdithSteinSchuleDarmstadt Preistraeger Lehrer KuMi VDI Hessen VolkmarRoth