Drucken

ESS beim Mathematikwettbewerb der 8. Klassen hessenweit vorne!

Einen großen Erfolg feierte die Edith-Stein-Schule in der 1. Runde des Mathematikwettbewerbs der 8. Klassen, die am 5. Dezember 2013 ausgetragen wurde und dessen Auswertung nun vorliegt. Von den 196 teilnehmenden Schulen mit G8-Bildungsgängen belegten unsere Schüler den 1. Platz. Die ESS-Schüler/innen erreichten im Schnitt 34,52 Punkte (bei maximal 48 zu erreichenden Punkten). Der Landesdurchschnitt lag bei 26,62 Punkten.

Besonders erwähnt werden sollen noch die Besten der Schule: Victoria Mannet, Isama Lautenschläger, Irene von Smekal, Max Schneider, Leoni Schwerdtfeger und Nora Etzold, die überdies als Vize-Kreismeisterin die 3. Runde des Wettbewerbs erreicht hat.

Wir gratulieren unseren Achtklässlern herzlich! Um die Leistungen der Schülerinnen und Schüler zu honorieren und zu feiern, wird in Kürze ein Grillfest veranstaltet.

Eine Übersicht über die Ergebnisse der Schulen finden Sie hier: https://kultusministerium.hessen.de/lehrer/wettbewerbe/schul-und-landesergebnisse