Vorlesewettbewerb in Franz├Âsisch

HESSISCHER VORLESEWETTBEWERB IN FRANZ├ľSISCHER SPRACHE 2015

CONCOURS DE LECTURE POUR LE LAND DE HESSEN

Au Plaisir de Lire, la Biblioth├Ęque francophone organisiert f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der  Jahrgangsstufe 8 (2.FS) den Hessischen Vorlesewettbewerb in franz├Âsischer Sprache. Dieser steht unter der Schirmherrschaft vom Landesschulamt und der Lehrkr├Ąfteakademie des Staatlichen Schulamts Frankfurt am Main.

Jede Schule organisiert einen Vorlesewettbewerb f├╝r die 8. Klasse (2. FS) und ermittelt den Sieger / die Siegerin und meldet ihn / sie der Biblioth├Ęque ÔÇ×Au plaisir de lireÔÇť.

Das Finale in Frankfurt und die Ermittlung des Siegers / der Siegerin findet am 6. Mai 2015  zwischen 9:30 und 17:00 Uhr in der Bibliothek im ESH statt.

Den diesj├Ąhrigen Wettbewerb hat Hasset Tefera, Klasse 8d, gewonnen. Sie las aus der Lekt├╝re ÔÇ×On a vol├ę mon v├ęlo.ÔÇť eine vorbereitete Textstelle und musste, wie die beiden anderen Klassensiegerinnen, auch einen ihr unbekannten Text vorlesen. Auf den 2. Platz kam Magdalena Schr├Âer, Klasse 8c, und den 3. Platz belegte Isabelle Braun, Klasse 8e.

Wir gratulieren ganz herzlich. Toutes nos f├ęlicitations.