WK3-Schulschachmannschaft der ESS f├╝r 2. Runde qualifiziert

1. Runde des hessischen Schulschachwettbewerbs in den R├Ąumen der ESS

Die Mannschaft der ESS musste als Gastgeber in der ersten Runde des Hessischen Schulschach-Mannschaftswettbewerb am 15. Dezember in der Gruppe WK3 (Jahrg├Ąnge 2001/2002 und j├╝nger) gegen die Mannschaften des Alten Kurf├╝rstlichen Gymnasiums Bensheim und der Albert Magnus Schule Viernheim antreten.

Gespielt wurden Schnellschachpartien mit 30 Minuten Bedenkzeit pro Partie und Spieler im Rundensystem, die erst- und zweitplatzierte Mannschaft der Abschlusstabelle qualifizierten sich f├╝r die n├Ąchste Runde.

Trotz nicht optimaler Besetzung konnte die Mannschaft nach wechselhaften Ergebnissen aber immerhin den zweiten Platz belegen, was die Qualifikation f├╝r die n├Ąchste Runde bedeutete.

Die Abschlusstabelle:

                                               Mannschaftspunkte    Brettpunkte

  1. AMS Viernheim                       5:1                        9:3
  2. ESS Darmstadt                       4:2                        8:4
  3. AKG Bensheim                        3:3                        7:5

Die Schulleitung gratuliert der Mannschaft sehr herzlich zu diesem Erfolg und w├╝nscht ihr f├╝r die n├Ąchste Runde, die im Februar 2016 stattfinden wird, alles Gute.

V. Neitzert (AG-Leiter ESS)