Drucken

"Zonta" ist ein Wort aus der Symbolsprache der Sioux Indianer und bedeutet "vertrauenswürdig und integer" und mit diesen Adjektiven lassen sich auch die  diesjährigen Preisträgerinnen des "Young Women in Public Affairs Award 2014" in Darmstadt beschreiben. Der Zonta Club ist eine seit fast 100 Jahren bestehende Organisation von Frauen, die selbständig oder in leitenden Positionen tätig sind. Jedes Jahr werden durch diesen internationalen Preis Oberstufenschülerinnen für überdurchschnittliches Engagement in Schule, Verein oder Öffentlichkeit ausgezeichnet. Auch in diesem Jahr kommen die Darmstädter Preisträgerinnen von unserer Schule: Johanna Catta (11 F) bekam den ersten Preis, Maike Gensmer (12 F) den zweiten. Das Bild zeigt die beiden engagierten jungen Frauen zusammen mit der Präsidentin des Darmstädter Zonta Clubs, Frau Dr. Kirsten Fritsche.  (kg)

zonta2014