"Jugend debattiert": ESS fĂŒr den Landeswettbewerb qualifiziert

Am Freitag, dem 24.2.2017, fand der Regionalverbundwettbewerb "Jugend debattiert" wieder in der ESS statt. Den ganzen Nachmittag lang wurde debattiert, zugehört und gewertet, bis am Ende die Sieger und Siegerinnen feststanden. Neben unserer Schule waren auch die Viktoriaschule, die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule aus Ober-Ramstadt und das Schuldorf Bergstraße vertreten.

Die ESS war einmal wieder erfolgreich:

Charlotte Stan (9e) hat in der Altersgruppe (Kl. 8+9)  den 2. Platz erlangt,

Henrik Schmitz (12d) hat in der Altersgruppe II (Kl. 10-12) den 1. Platz erlangt.

Sie gewinnen ein dreitĂ€giges Siegerseminar in Erbach und fahren dann  am 30. MĂ€rz auch zum Landeswettbewerb.

Wir gratulieren und bedanken uns auch bei den betreuenden LehrkrÀften Herrn Stephan und Herrn Sieb.

 

Hier ist auch der Link zum Artikel im ECHO.