Mathe-Wettbewerb der 8.Klassen: Schulsieger geehrt

Ehrung der Sieger im Mathe-Wettbewerb der 8. Klassen

Auch in diesem Schuljahr hat sich die ESS wieder mit Erfolg am hessenweiten Mathematik-Wettbewerb der 8. Klassen beteiligt. Der Wettbewerb verlangt von den Schülern das Abrufen von Kenntnissen aus mehreren Jahrgangsstufen, z.B. Prozentrechnung, Algebra, geometrische Konstruktionen und Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Nun wurden die ESS-Schulsieger/innen ausgezeichnet. Wir gratulieren Maria Hinrichs (8d, Herr Conrad), Emma Rietzel (8a, Frau Althaus), Paul Bihn (8b, Herr Kellner) sowie Sina Henzler und Ben Habermann (beide 8e, Frau Schulze) für die besten Ergebnisse in der 1. Runde. Die Schüler/innen erhielten neben einer Urkunde des Hessischen Kultusministers das Buch „Die 101 wichtigsten Fragen und Antworten zur Mathematik“, das hoffentlich zur weiteren Beschäftigung mit der Mathematik anregt.

Die Schulsieger sind für die 2. Runde des Wettbewerbs qualifiziert, die am 7. März 2018 an der Lichtenbergschule in Darmstadt stattfindet.

 

SiegerMWettb8 17 18