Jugend debattiert erfolgreich an der ESS

Jugend debattiert 2018 an der Edith-Stein-Schule

Auch dieses Jahr hat die Edith Stein Schule den Wettbewerb "Jugend debattiert" abgehalten. Beim Schulwettbewerb konnten in der Altergruppe I (8 und 9. Klasse) Jola Schmidt (1. Platz) und Emilia Ferrarese (2. Platz), in der Altersgruppe II (10. - 12. Klasse) Charlotte Stan (1. Platz) und Maximilian Bargon (2. Platz) mit ihren rhetorischen Talenten ĂĽberzeugen.

Im darauffolgenden Regionalverbundwettbewerb am 8.2., der ebenfalls an der Edith-Steil-Schule ausgerichtet wurde, konnten unsere SchĂĽler gegen Debattanten andere Schulen des Kreises Darmstadt-Dieburg antreten und Erfolge verzeichnen.

Jola Schmidt (2. Platz der Altergruppe I), Julien Spahn (1. Platz der Altergruppe II) und Maximilian Bargon (2. Platz der Altergruppe II) können als Sieger des Regionalverbundwettbewerbs bei der Qualifikation zum Landeswettbwerb antreten und gewinnen ein dreitägiges Siegerseminar in Bad Homburg.

Wir gratulieren allen Siegern der Wettbewerbe und wĂĽnschen Ihnen viel Erfolg bei den folgenden Herausforderungen!

 

Der Regionalwettbewerb fand auch Erwähnung im ECHO .... hier