Jugend debattiert: ESS Schülerin im Landeswettbewerb

Nach intensiver Vorbereitung und mit viel Geschick hat erneut eine Debattantin der Edith-Stein-Schule einen begehrten Platz im Landeswettbewerb von "Jugend debattiert"  erlangen können:

Jola Schmidt (Jgst. 10)

errang den 2. Platz der Landesqualifikation Hessen Süd, die am 22.3.2018 an der Otto-Hahn-Schule ausgetragen wurde.

JD 2018 1

                                                        Sieger der Landesqualifikation Hessen Süd

 

Somit wird Jola am 17.4.2018 beim Landeswettbewerb "Jugend debattiert" im großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks in Frankfurt gegen die 3 anderen besten Debattanten des Landes Hessen antreten. Sollte Jola sich auch hier beweisen, kann Sie am Bundeswettbewerb der 32 besten Debattanten auf Bundesebene in Berlin teilnehmen!

 

JD 2018 2

                                                       Die beiden Erstplatzierten - rechts: Jola Schmidt

 

Die Schulgemeinde gratuliert der Schülerin herzlich zu Ihrem Sieg und wünscht ihr viel Erfolg bei der bevorstehenden Herausforderung!  (sn)