Vorlesewettbewerb Franz├Âsisch

HESSISCHER VORLESEWETTBEWERB IN FRANZ├ľSISCHER SPRACHE 2018

CONCOURS DE LECTURE POUR LE LAND DE HESSE

Au Plaisir de Lire, la Biblioth├Ęque francophone organisiert f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Jahrgangsstufe 8 (2.FS) den

HESSISCHEN VORLESEWETTBEWERB IN FRANZ├ľSISCHER SPRACHE.

Dieser steht unter der Schirmherrschaft vom Landesschulamt und der Lehrkr├Ąfteakademie des Staatlichen Schulamts Frankfurt am Main.

Jede Schule organisiert einen Vorlesewettbewerb f├╝r die 8. Klasse (2. FS) und ermittelt den Sieger/ die Siegerin. Zun├Ąchst wird in jeder Klasse ein Klassensieger ermittelt, so dass nach einem anschlie├čenden Schulentscheid der Schulsieger fest steht. Diese Schulveranstaltung fand am Freitag, d. 22.3. 2018 im Pavillon der Schule statt. Alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Franz├Âsischklassen der Jahrgangsstufe 8 nahmen als G├Ąste daran teil. In der Jury waren je zwei Vertreter aus den jeweiligen Klassen sowie die Franz├Âsischlehrerinnen Frau Althaus, Frau Kroeber-Hammann und Frau Widl-Stroth.

Die Sch├╝lerin der Klasse 8c wird die Edith-Stein-Schule in Frankfurt beim Landesentscheid vertreten. Auf den 2. Platz kam Emilia Ferrarese (8e) und
den 3. Platz belegte Maria Hinrichs (8d).

Wir gratulieren allen ganz herzlich. Toutes nos f├ęlicitations.

Das Finale und die Ermittlung des Siegers/ der Siegerin findet am
16. Mai 2018  zwischen 9:30 und 17:00 Uhr in Frankfurt statt. Viel Erfolg.