Mathematik ohne Grenzen: Siegerehrung

Siegerehrung Mathematik ohne Grenzen

Kurz vor den Sommerferien konnten noch die Siegerklassen und –kurse des diesjährigen Wettbewerbs „Mathematik ohne Grenzen“ ausgezeichnet werden. Markus Dittrich von der Sparkasse Darmstadt überreichte der Klasse 9c (Mathematiklehrerein Frau Schäfer-Kunze) und dem Vorbereitungskurs von Frau Benz-Heinbücher Geldpreise in Höhe von 220 Euro (1. Platz) bzw. 180 Euro (2. Platz). Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Vorbereitungskurs von Herrn Helm (Platz 6) mit einem Museumsgutschein für die Experiminta in Frankfurt (inklusive Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 50 Euro). Die Klasse 9a (Mathematiklehrerin Frau Schäfer-Kunze) erreichte Platz 8 und erhielt einen Klassensatz Stifte aus dem Mathematikum Gießen.

Siegerehrung

Wir gratulieren allen Gewinnern und danken der Sparkasse Darmstadt für ihre großzügige Unterstützung in Höhe von insgesamt 450 Euro.