Drucken

Beim Regionalentscheid "Jugend trainiert für Olympia" am 13.3.2019 in Wiesbaden  ist unsere Mannschaft auf den zweiten Platz geschwommen -  hinter der Elly Heuss Schule (Wiesbaden) und vor der Georg Büchner Schule. Da die zwei Zweitschnellsten aller Regionalentscheide auch zum Landesentscheid kommen, haben wir noch eine sehr gute Chance, die nächste Runde zu erreichen.

Die erfolgreichen Schwimmer sind: aus der 5c Till Freytag, Theo Heuberger, Maximilian Zimmermann, 5b Mika Tinius, 5e Quintin Schmidt, 6c Jakob Werner, 6e Lutz Freytag und aus der 7 Leopold Heuberger. Es handelt sich dabei wirklich um einen Team-Wettbewerb, da verschiedene Staffeln geschwommen werden müssen und damit die Gesamtleistung zählt.

Wir gratulieren den Sportlern und Sportlerinnen und ihrer Betreuerin, Frau Vollmers, herzlich und drücken die Daumen für die nächste Runde.