Drucken

Jugend forscht 2019 1

 

Am Lan­des­wett­be­werb „Schüler ex­pe­ri­men­tie­ren“ an der Uni Kas­sel vom 12.04.2019 - 13.04.2019 nahmen auch 5 Schülerinnen und Schüler der AG Jugend Forscht der Edith-Stein-Schule teil:

Den zweiten Preis für „Mathematik/Informatik" holten  Laetitia Niebuehr (14), Vinh Duc Tran  (13) und Maximilian Nguyen  (14) mit ihrem Projekt "Ein neues Betriebssystem für die Physikvitrine"

Daniel Homburg (13) und Mirja Sophie Thieme (13) - ihre Arbeit wurde von der TU Darmstadt mit betreut -  holten den ersten Preis in der Kategorie „Technik“ für das Projekt „Robotalk“, ein Roboter, der Gebärdensprache beherrscht, um mit Gehörlosen zu kommunizieren.

Jugend forscht 2019 2

Außerdem gab es für diese beiden Jungforscher den

Wir danken auch der Schulleitung und den Kollegen, vor allem dem JuFo- und Informatikteam für die überaus gute Unterstützung unserer Projekte.

Mirja fasst zusammen:

"... Sowohl von der Fachjury als von den anschließenden Besuchern wurden wir sehr häufig auf die Komplexität der (Roboter-)Arme  angesprochen....

Glücklich und sehr zufrieden starteten wir in die Osterferien!"  (bf)

 

Wir gratulieren den Preisträgerinnen und Franz Bönsel, dem betreuenden Lehrer, und allen anderen, die an diesem Erfolg mitgearbeitet haben.