Pilgerreise nach Israel - Tag 9

Heute durften wir etwas l├Ąnger schlafen, da es bis 9 Uhr Fr├╝hst├╝ck gab und erst um 9:30 Uhr die Koffer abgeholt wurden. Gegen 9:45 Uhr liefen wir am Damaskus Tor vorbei zum Bus, w├Ąhrend unsere Koffer dorthin geliefert wurden.

Um kurz nach 10 Uhr fuhren wir in Richtung Flughafen los und machten Halt beim Elvis Restaurant in Neve Ilan. Um 11:30 Uhr kamen wir am Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv an. Das Einchecken verlief problemlos mit Befragung etc. Vor dem Boarden hatten wir noch etwas Zeit um zu Essen, auf Laufb├Ąndern herumzurennen usw. 14:15 Uhr begann das Boarding f├╝r uns, woraufhin wir eine Stunde sp├Ąter starteten. Auf dem Flug wurde schmackhaftes Essen serviert und wir erlebten einen traumhaften Sonnenuntergang ├╝ber den Wolken. Um 18:45 Uhr (MEZ) landeten wir halbwegs sanft mit einem enorm gro├čen Beifall.

 

Israel Tag 9

Nachdem wir unser Gep├Ąck wieder beisammen hatten (sogar Herr Klein!) verabschiedeten wir uns alle herzlich voneinander.

Viele erlebten eine weitere Perspektive auf den Nah-Ost Konflikt und lernten neue Freunde kennen. Nach der wunderbaren, sch├Ânen Reise im heiligen Land ging es wieder mit erquicklichen Erfahrungen in den tiefenentspannten Schulalltag zur├╝ck.