Schulleben

News

 

Jugend trainiert f├╝r Olympia - ESS im Landesfinale

Foto LA

 

Am Mittwoch, 16.7. fand in Fulda das Landesfinale in der Leichtathletik statt. Unsere M├Ądchenmannschaft konnte in der Wettkampfklasse II (Jg. 1997-2000) , trotz Verletzungspech, unter den acht besten hessischen Schulmannschaften einen guten sechsten Platz erreichen. Herzliche Gl├╝ckw├╝nsche an alle Sch├╝lerinnen und vielen Dank f├╝r das hervorragende Engagement!

 

Die Mannschaft wurde von Frau Stallenberger und Herrn Tschiedel betreut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

P1010426 

Fachkundige Hilfe bei Streitigkeiten: die Streitschlichter der ESS

F├╝r alle die es noch nicht wissen, es gibt Streitschlichter  an der Schule. Alle acht Streitschlichter haben bei Frau Keiderling eine Streitschlichterausbildung gemacht. Wir sind in der 6. Klasse. Leider sind wir nur im Altbau t├Ątig.Wenn ihr euch mit jemandem gestritten habt z.B. mit einer Freundin oder einem Freund, k├Ânnt ihr uns jederzeit mit der Person, mit der ihr euch gestritten habt FREIWILIG ansprechen. Wir haben eigene Formulare, auf denen die Streitschlichtung festgehalten wird.

Es sind immer zwei Streitschlichter von uns in den gro├čen Pausen f├╝r euch da. Wenn ihr zu uns kommt, muss uns die Pausenaufsicht einen Klassenraum aufschlie├čen, damit wir ungest├Ârt sind. Dort ist dann die Besprechung.

Zum Erkennen haben wir eine gelbe Warnweste und einen Streitschlichterausweis. Wir machen das, damit das Schulleben sch├Âner wird und es keinen Streit auf dem Pausenhof gibt.

Eure Streitschlichter

 

PS:

Die acht Streitschlichter werden im neuen Schuljahr auch als Siebtkl├Ąsskler ihre Hilfe anbieten, aber der A-Bau wird ein neues Team brauchen. Wenn sich Sch├╝lerInnen (oder KlassenlehrerInnen) daf├╝r interessieren: die Ansprechpartnerin ist Frau Keiderling.

Der Preis ist hei├č

Zwei Landespreise beim Europa-Wettbewerb f├╝r die ESS

Eu-Wettbewerb 2014

W├Ąhrend es am 18.7.2014 an der ESS hitzefrei gab, erhielten Victoria Krumpholz und Marlene Rachor, beide Kl. 7a im k├╝hlen Festsaal des RP Darmstadt hei├če Preise, wo sie als Landespreistr├Ągerinnen des 61. Europ├Ąischen Wettbewerbs 2014 geehrt wurden. Unter dem Motto ÔÇ×Wie wollen wir leben in Europa?ÔÇť hatten sie zwei kreative Reisegeschichten geschrieben, die aus rund 6000 hessenweit eingereichten Arbeiten ausgew├Ąhlt wurden. Sie hatten die doppelte Gewinnchance genutzt und wurden f├╝r ihre Arbeiten zun├Ąchst mit sehr guten Deutschnoten und schlie├člich bei der Siegerehrung mit Urkunden und B├╝chern belohnt. In der Feierstunde mit klassischer Musik und Festreden erlebten sie im Beisein von Familienmitgliedern Pr├Ąsentationen, Poster und Pressefotos. Infos zum n├Ąchsten Europa-Wettbewerb findet man hier. Zum Erfolg bei einem der bedeutendsten Sch├╝lerwettbewerbe in Deutschland herzlichen Gl├╝ckwunsch, Victoria und Marlene!

KT

Die Theater-AG der ESS hat in der vergangenen Woche das Kriminalst├╝ck der "Hexer" von Edgar Wallce aufgef├╝hrt.

Ein paar Impressionen aus der Auff├╝hrung:

 Hexer1k

Hexer2k

Hier finden Sie den entsprechenden Artikel in Echo-Online.