Die Edith-Stein-Schule lebt von einer offenen Kommunikation, von Anregungen, Vorschlägen sowie Ideen und deren gemeinsamer Umsetzung. Ein gegenseitiger Informationsaustausch zwischen Schulleitung, Kollegium, Schülern und uns, den Eltern, ist dafür unerlässlich. Dieser findet regelmäßig zwischen dem Vorstand des Schulelternbeirats und der Schulleitung in informellen Gesprächen statt. Dazu treffen wir uns mehrmals innerhalb eines Schuljahres mit der Schülervertretung. Auch an der Gesamtkonferenz und den Fachschaftssitzungen nehmen wir teil und setzen auf eine aktive Mitarbeit innerhalb verschiedener Arbeitsgruppen.
Hier ein Überblick

Desweiteren ist der SEB der ESS mit Delegierten bzw. Vertretern auch in folgenden außerschulischen Gremien vertreten:

Wenn Sie weitere Informationen zu den einzelnen Gremien und deren Arbeit haben möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.

Ausführlich können Sie alles auch in der nachfolgenden Präsentation sich anschauen, die wir zu Beginn des neuen Schuljahres den neu gewählten Elternvertretern präsentieren:

Infos für neue Elternbeiräte, Stand 2020